Vom Kerbal Virus infiziert!

  • Ja, also erst einmal ein Hallo an alle!


    Freue mich, dass es eine so tolle Community zu diesem Spiel gibt. Bin sehr angesteckt von der Demo und möchte gerne mir die Vollversion kaufen. Leider gab es erst vor kurzem eine Aktion bei Steam. Aber was solls. Ich übe erst mal den Flug zum Mond, die Orbits und Landungen-ohne das gewisse Hilfe Programm..... Hatte mir zwar überlegt, es auch zu verwenden (geht ja nur in der Vollversion, oder?), aber dann testete ich das zweite und dritte Tutorial und mit der Zeit bekomme ich die Sache auch ganz gut so hin.


    Einen Avatar werde ich mir auch noch zulegen. Dachte an ein Bild aus Baikonur oder so? Na mal sehen.


    Da ich schon etwas älter bin als die meisten hier im Forum (denke ich mal :S ) wollte ich fragen, ob es Interesse gibt, ältere Raumfahrtspiele hier zu besprechen. Konkret meine ich:



    • Moonbase
    • Buzz Aldrin Race into Space
    • ESS (European Space Simulator)
    • Space Max


    Es waren Spiele meiner Jugend, so 1985-1995.


    Ja, wenn Interesse besteht dann bitte um kurze Rückmeldung. Ich werde dann gerne mal ein wenig dazu sagen.


    Bis dahin noch viel Spaß


    Olly

  • Sagen wir mal ein 70er Baujahr. Den Sarg :?: Na ja, da wir alles Astronautik Freaks sind denke ich eher an eine Bestattung im All. Ach so, in einer Folge von Star Trek gab es ja wirklich eine Bestattung mit Sarg. Und wenn ich mich recht erinnere hatte der sogar kleine Raketendüsen...


    Ups, was für ein markaberes Thema. :S


    Schwamm drüber, man ist so alt wie mann sich fühlt. Und wenn ich mir heute so manche Rentner ansehe die ebenfalls vor dem PC sitzen, tja dann ist man nie zu alt :thumbsup:

  • Na ja, da wir alles Astronautik Freaks sind denke ich eher an eine Bestattung im All. Ach so, in einer Folge von Star Trek gab es ja wirklich eine Bestattung mit Sarg.

    Haha. An die musste ich auch direkt denken :D
    Wilkommen im Forum :)


    Ich kann die aber versichern, dass diese 20 euro für das spiel bestens angelegt sind!

  • Tröste dich! Es gibt sogar ein Mod für eine All Bestätigung! Hier gibts nichts was es nicht gibt! :wacko:

    "Die Erde ist die Wiege der Menschheit. Aber wer bleibt schon ewig in seiner Wiege?!"
    Konstantin Eduardowitsch Ziolkowski (Russischer Amateurforscher der als erster Flüssigraketen befürwortete. 1895 schlug er einen Weltraumlift vor
    Er prognostizierte den Beginn der Raumfahrt für 1950, und den ersten Menschen im Weltall für 2000)


  • Hi und willkommen im Forum, falls dir schriftlich nicht reicht und du "mal drüber reden willst", komm doch einfach mal in den kerbal.de TS³
    quabit.net:10000

    Und er ging hinauf nach Bethel. Und als er den Weg hinanging, kamen kleine Knaben zur Stadt heraus und verspotteten ihn und sprachen zu ihm: Kahlkopf, komm herauf! Kahlkopf, komm herauf!
    Und er wandte sich um, und als er sie sah, verfluchte er sie im Namen des Herrn. Da kamen zwei Bären aus dem Walde und zerrissen zweiundvierzig von den Kindern." [2. Könige, 2:23-24]

  • Auch von mir herzliches Willkommen im Forum!


    Ich kann ebenfalls bestätigen, dass man mit KSP für 20€ soviel Spaß hat wie anderswo nicht für 100 ;)


    Allzeit genügend Sprit im Tank und möge auch bei Dir Jebediah niemals sterben !!


    PS.: Man ist so jung wie man sich fühlt... ;)

  • Mh.. :rolleyes: jetzt bin ich aber echt überrascht über so viele Willkommensgrüße!!! Vielen Dank dafür. Hätte ich nicht gedacht. Ja, 20 Euro sind wahrlich nicht zu viel für so ein tolles Spiel. Werde noch ein wenig die Demo auskosten eine Landung auf Mun versuchen, bevor ich dann so richtig ins Geschehen eingreife. Plane natürlich wie andere auch eine Raumstation bzw. eine Mondbasis. Mal sehen wie es weitergeht.


    Nochmals vielen Dank für den tollen Empfang und möge das Kerbal Universum sich weiter vergrößern :embarrassed: .


    Euer Olly

  • Hallo auch von mir ein Herzliches Willkommen.


    Da ich Baujahr 1967 bin müsste ich rein rechnerisch älter sein als du.


    Ach ja bis zum Mun habe ich es schon geschaft leider nicht in einem stück. :whistling:

    Runter kommen sie immer…….oder auch nicht
    Unbekannter Kerbal Ingenieur :thumbdown: