Iron Kerman 2014 Siegerehrung


  • Die Iron Kerman liegt nun hinter uns. Zum zweiten mal haben wir diese Challenge Serie ausgetragen.


    Dieses mal wurden die Aufgaben in 3 Staffeln veröffentlicht.
    Während die erste Staffel im Zeichen des neuen Karrieremodus stand, war in der zweiten Staffel mehr das Geschick und der Geist der Kerbonauten gefragt. In der dritten Staffel wiederum konnten wir gut das nur kurz vorher erschienene Updatepack 0.23.5 einbauen.


    Um euch nun nicht länger auf die Folter zu spannen kommen wir nun direkt zur Siegerehrung.


    Mit 1.150.000 Punkten hat seb-eisdrache gewonnen!
    Platz zwei belegt Brainfreeze mit 1.000.000 Punkten.
    Und Platz 3 hat sich mit 510.000 Punkten Amara gesichert.


    Während seb-eisdrache von Anfang an mit Brainfreeze die IK dominierte, fing Amara erst vor einem Monat mit den Aufgaben an.


    Wir gratulieren euch für diesen Erfolg und küren euch hiermit zum Iron Kerman. Ich dürft nun in eurem Profil den Titel Iron Kerman 2014 tragen.



    Im folgenden erhaltet ihr eine komplette Übersicht aller Teilnehmer und deren Punktzahlen.


    Platzierung User Punktzahl
    1. Platz seb-eisdrache 1.150.000 Pkt.
    2. Platz Brainfreeze 1.000.000 Pkt.
    3. Platz Amara 510.000 Pkt.
    4. Platz HeinzFunkter 460.000 Pkt.
    5. Platz Das_Schaf 425.000 Pkt.
    6. Platz LederNaut 405.000 Pkt.
    7. Platz Danny1337 365.000 Pkt.
    8. Platz GraveDigger 310.000 Pkt.
    9. Platz Changer 305.000 Pkt.
    9. Platz Jandalf 305.000 Pkt.
    9. Platz Jebediah Kerman 305.000 Pkt.
    9. Platz Littleterror 305.000 Pkt.
    9. Platz wotoroll 305.000 Pkt.
    14. Platz generral87 300.000 Pkt.
    15. Platz Reason 260.000 Pkt.
    17. Platz reinrei 205.000 Pkt.
    17. Platz Hotstepper1 205.000 Pkt.
    19. Platz Sudden85 190.000 Pkt.
    20. Platz reklrekl 175.000 Pkt.
    21. Platz outOffuel 155.000 Pkt.
    22. Platz Dave 145.000 Pkt.
    22. Platz Lizard771 145.000 Pkt.
    22. Platz SpielbärLP 145.000 Pkt.
    22. Platz Trivium 145.000 Pkt.
    26. Platz Astronaut Luke Munwalker 125.000 Pkt.
    27. Platz Mc?l?ever 110.000 Pkt.
    28. Platz Noz 105.000 Pkt.
    29. Platz Draco Nobilis 80.000 Pkt.
    29. Platz Onkel 80.000 Pkt.
    29. Platz SydamorHD 80.000 Pkt.
    32. Platz Draco Nobilis 80.000 Pkt.
    33. Platz Aurora 75.000 Pkt.
    33. Platz kerb 75.000 Pkt.
    35. Platz felix 70.000 Pkt.
    36. Platz alterfighter 35.000 Pkt.
    36. Platz Pingoin 35.000 Pkt.
    36. Platz Reven 35.000 Pkt.
    39. Platz Allan Sche Sar 25.000 Pkt.
    39. Platz KCST 25.000 Pkt.
    40. Platz Rabbit 20.000 Pkt.
    41. Platz Nenjo 10.000 Pkt.
    41. Platz SapcerMaster 10.000 Pkt.




    P.S.: Die Verlinkung aller Spieler kommt später dran.

    Für den Triumph des Bösen reicht es, wenn das Gute nichts unternimmt.

    Einmal editiert, zuletzt von Allan Sche Sar ()

  • Glückwunsch Seb!


    Ein riesiges DANKE an die Organisatoren. War ne super sache.

    --------------------------Wäre zu Adams Zeiten Bier geflossen, hätte er den Apfel nicht genossen-----------------------------------

  • 39. Platz mit 1 oder 2 Challenges: YES! :D


    Glückwunsch an jeden der in seinen Augen was reißen konnte ;)

    Und er ging hinauf nach Bethel. Und als er den Weg hinanging, kamen kleine Knaben zur Stadt heraus und verspotteten ihn und sprachen zu ihm: Kahlkopf, komm herauf! Kahlkopf, komm herauf!
    Und er wandte sich um, und als er sie sah, verfluchte er sie im Namen des Herrn. Da kamen zwei Bären aus dem Walde und zerrissen zweiundvierzig von den Kindern." [2. Könige, 2:23-24]

  • Hier mal ein kleines Feedback von mir zur Missionsschwierigkeit


    Staffel 1
    Übersicht


    Leicht

    Mission Feedback
    Sammeln und Fliegen Erforderte doch etwas fliegereisches Können (Hyperschallprinzip), würde sie eher zu Mittel zuordnen
    Hyperschall 2 Sehr einfach
    Bye, Bye Kerbol Sehr einfach



    Mittel

    Mission Feedback
    VTOL-Landung Hat viel spass gemacht, aber leider zu Kurz
    Mun Einfach
    Unter dem Radar Garnicht so leicht auf die höhe zu achten



    Schwer

    Mission Feedback
    Schwerlasttransport Es war eher ein Problem der KSP Wngine
    Nightmare Würde ich eheer zu Leicht zuordnen
    Evil Knievel 50 L waren zu viel, 10 hätten wohl gereicht



    Profi

    Mission Feedback
    Projek RAPIER Man verbrachte viel zeit damit ein Fluggerät zu bauen da die Nötige Last bewegen kann und nochmalsolange um das Teil im Orbit zusammenzubauen (Konstruktion hat Spass gemacht, der rest war wiederholung von abläufen)



    Bonus

    Mission Feedback
    Eve Wochenendausföug






    Staffel 2
    Übersicht


    Leicht

    Mission Feedback
    Baumgartner Auch sehr simpel
    Turbo Car Hätte mehr davon gegen sollen
    Stufenlos Man ersetzt die DEcoupler durch Docking-Ports



    Mittel

    Mission Feedback
    RCS Landung War mal interessant
    Rover Transport Das war Geil, davon bitte mehr
    Duna Shuttle Davon bitte auch mehr, würde es aber eher unter schwer packen



    Schwer

    Mission Feedback
    Ohne geht es nicht! Das Heftigeste war den Kopf auf die Rakete zu setzen



    Profi

    Mission Feedback
    Notfall Raketenstart Fand ich jetzt nicht so schwer, aber doch recht komplex
    Gruppenreise Angemessen für Profi



    Bonus

    Mission Feedback
    M&M to Go Recht einfach, Punktlandungen hatte ich vorherschonmal gemacht *g*






    Staffel 3
    Übersicht


    Leicht

    Mission Feedback
    Perfekter Orbit Knifflig da die KSP Engine nicht so genau arbeiten kann
    Der Mond-Mond Auch recht einfach wenn gewusst wie
    Kermageddon Braucht doch mehr DeltaV als gedacht



    Mittel

    Mission Feedback
    Eves Archipel Einfach, einmal hatte mein Flugzeug keinen Saft mehr
    Alpha Centauri Geduldt muss man haben für eine 32 Jahre Mission
    Concorde einmal anders Das etwerfen des Flugzeugs hat rieisigen Spass gemacht, davon mitt mehr



    Schwer

    Mission Feedback
    Bullseye Wohl echer unter einfach einzuordnen
    Hybrid Ist im Grunde ein VTOL mit Rädern, wo wahr hier die Schwierigkeit?
    Limited Fuel First Try



    Profi

    Mission Feedback
    Violetta Sehr viele Fehllandungen an Berghängen... Sehr Viele



    Bonus

    Mission Feedback
    Landung im Tony Stark Kerman Stil das hatte Stil

    Einmal editiert, zuletzt von Saphi () aus folgendem Grund: Rechtschreibfehler

  • Meien Lieblingsmissionen:


    Rover Transport
    Hier mussste man eigentlich 2 Flüge machen, und darauf achten das man den Rover Transportieren kann


    Concorde einmal anders
    Erforderte bei Meinen FLugzeug auch Fliegerrisches können, das teil ist nicht leich zu fliegen gewesen



    Wenn es nicht so Lange gedauert hätte einen geeigenten Ladeplatz zu finden wäre es Violetta (Da braucht man wirklich Raketenflug für den Start Skill)
    Amsonsten schwankge ich zwischen Limited Fuel, Duna Shuttle und Evil Knievel (Die Treibstoffvorgaben/Schwierige Landungen haben ihren Reitz)

  • Ich als Zweitplatzierter möchte auch ein Kommentar zu einigen Missionen abgeben. Alle Missionen waren ganz cool, aber am Balancing hätte man noch feilen können.


    Die drei, die mir am besten gefallen haben:


    - Notfallrakenstart - Das Konstuieren hat sehr viel Spaß gemacht, Schwierigkeitgrad war mit Profi aber zu hoch angesetzt
    - Ohne geht es nicht - richtig schön schwer (so schwer, dass es auch Profi hätte sein können), hat mehrere Aktionen schön mit einander verbunden
    - Concorde einmal anders - Das Flugzeug zu bauen hat war cool und gar nicht mal so leicht, Schwierigkeitsgrad hat gepasst


    Die folgenden Missionen hätte ich vom Schwierigkeitsgrad her völlig anders eingeordnet:


    - Hybrid - hätte meiner Meinung nach höchstens unter leicht eingeordnet werden sollen, war ein simpler Rover mit Triebwerk, kein Problem
    - Kermageddon und Mond-Mond hätten im Vergleich zu den anderen leichen bzw. Mittleren Aufgaben wesentlich mehr Punkte bringen sollen, so einen Asteoriten ist 'ne haarige Sache...
    - Mit Sammeln und Fliegen war es schwierig, die Mission hat zwar nicht allzu viel Können erfordert, der zeitliche Aufwand war für 10.000 P aber zu hoch


    Mit Alpha Centauri konnte ich mich gar nicht identifizieren... Schwer, extem langwierig und relativ wenig Punkte. Die Mission war der Grund weshalb Seb gewonnen hat... ;)


    BTW: Gratulation Seb! Du warst der Bessere, als Iron Kerman muss auch Geduld zeigen können- eine Schwäche von mir...

  • danke :) Brainfreeze,


    Ja die Alpha Centauri Mission, die Meiste zeit war man im Timewarp (30 Jahre)
    Dies mission musste ich 2 Mal machen, da ich beim Erstenmal feststellen musste das Solrzellen totel nutzlos sind und auch halben Weg keinen Saft mehr hatte.


    Hast du die Eve Ladnung (Letzte Eve Mission) versucht? Ich mein, viel fehlte dir ja nicht mehr hatte uns schon in der verlängerung gesehen *g*

  • Alpha Centauri hatte ich auch 2 Mal gemacht. Einmal war es wie bei dir und der Saft ging aus und beim 2. Mal hatte ich die Fuel-menge unterschätzt. Danach hatte ich, man möge es mir verzeihen, einfach keine Geduld mehr.


    Violette hatte ich ein Mal versucht, war aber gescheitert. Du bist der rechtmäßige Gewinner. :)