• Hey. Ihr kennt doch noch diese "Magic Smoke Industries Infernal Robotics" Mod.

    Scheinbar funktioniert diese noch auf 1.4.4, zumindest wenn man dem letzten Post im entsprechenden Thread glauben darf.


    Doch auf der aktuellen Version scheint dies leider nicht mehr der Fall zu sein.


    Ich spiele seit langem mal wieder KSp und bin von den ganzen Neuerungen begeistert.

    Leider scheinen die wenigsten Mods auf die aktuelle Version (1.5.1) geipdated worden zu sein,

    was auch diese "Infernal Robotics" Mod betrifft.


    Gibt es da eine Möglichkeit selbst aktiv zu werden und die Mod zum laufen zu bringen?

    (Hab mal was von "recompile" gelesen, kenn mich aber leider mit Programmierung so überhaupt nich aus ^^)


    Oder gibts vllt. ne ähnliche Mod? mir gehts ja fast nur um die Rotoren und die Pistons ^^


    Liebe Grüße

    HS

  • Die IR-Version für 1.3.1 sollte auch für 1.4.x funktionieren. Zumindest tut sie es bei mir.

    Selber aktiv werden ohne Kenntnisse? Da solltest du die Finger davon lassen. Oft reicht das einfache recompile auch nicht aus und es muss noch am Code gebastelt werden.


    Zitat

    Leider scheinen die wenigsten Mods auf die aktuelle Version (1.5.1) geipdated worden zu sein,

    was auch diese "Infernal Robotics" Mod betrifft.

    Das liegt daran dass KSP 1.5.x erst seit rund einer Woche raus ist. So schnell geht das auch nicht. Wie oben schon geschrieben ist es oft mit einem einfachen recompile nicht getan. Außerdem nutzen die Modder die Möglichkeit oft um die Mods zu überarbeiten. Hier heißt es: Abwarten und Teetrinken.

  • Ah ok, ich dachte das Update wäre schon länger raus, was bei mir ein wenig den Eindruck hinterließ, dass das Spiel nu nich mehr sooo aktiv gespielt, bzw. gemodded wird.


    Super, dann werd ich die Mods mal im Auge behalten, vllt tut sich da ja noch was, sind so einige Mods, die ich gerne mal probiern würd, die aber in der jetzigen Version

    nicht funktionieren.


    Ich danke schon mal für die Info :)


    Guten Flug

    HS

  • Als Ergänzung zu Allans Post: Man kann auch mehrere KSP-Versionen gleichzeitig installieren. Ich habe derzeit z.B. neben einer 1.4.5 noch eine ältere 1.3.1 und eine 0.90.


    Außerdem müssen Mods nicht zwangsläufig nicht mehr funktionieren nur weil eine neue KSP-Version rauskommt. insbesondere Partmods machen heir keine größeren Probleme. Das schlimmste was dann meist passiert ist dass KSP beim Start dann eine Imkompabilitätsmeldung bringt. Die kann man aber getrost ignorieren denn KSP fragt da lediglich die Daten der Versions-Datei im Mod ab. Und wenn da als maximale KSP-Version z.B. 1.4.5 (oder meist wird es dann als 1.4.99 angegeben) angegeben ist dann meckert KSP, ansonsten passiert aber rein gar nix.

    Man kann also, wenn im englischen Forum nciht explizit angegeben ist dass es mit einem neueren KSP NICHT funktioniert, einfach mal testen. Dann sieht man ja ob es funktioniert oder nicht.