Hello World Fehler, Nix geht mehr!

  • Hallo Community,


    Ich bin Begeistert von diesem Game, Leider habe ich ein Problem das ich nicht beheben kann und mir das Spielen unmöglich macht :(


    Ich War mit der Rackete unterwegs die ich an 2 Abenden mühevoll konstruiert hatte, es hatte natürlich schon meherere tests hinter sich, es gab nie irgendwelche (programm)abstürze oder ähnliches.
    Bis ich dann wiedermal den flug abbrechen wollte und ich feststellte das der Exit Button nicht reagiert und überhaupt nix mehr reagiert hatte. Also rausgegangen mit alt + F4.


    Daraufhin habe ich festgestellt das meine Festplatte c: (SSD) voll war (noch 40MB frei), das hatte ich dann behoben und wieder Platz geschaffen.
    Wenn ich jetzt ins Game gehe und meine Rackete Laden will erscheint zwar der Name der Rackete im Ladefenster aber sobald ich das Savegame Lade ändert sich der angezeigte name in:
    HelloWorld
    HelloWorld
    HelloWorld HelloWorld
    und ich kann weder die ansicht steuern noch teile anklicken noch Laden, Exit oder sonstwas drücken. Es kommt kein crash report und nix, ich muss also wieder mit alt + F4 raus...



    klar bau ich einfach ne neue rackete aber es wär schon blöd wenn sich der fehler in zukunft wiederholt und hart erarbeitete Projekte so einfach unbrauchbar werden...
    Ich nutze übrigens Die Aktuellste Version!


    danke für eure unterstützung!
    mfg reason

  • Hi Reason, dein Problem kommt mir doch sehr bekannt vor - hatte ich auch schonmal.


    Eine zufriedenstellende Antwort kann ich dir leider nicht geben weil das Problem relativ unbekannt ist. Ich weiß nur soviel, du musst ein neues Game anfangen und die Rakete rüberkopieren, anders geht es denke ich nicht. Aber Achtung, sollte es dann noch immer nicht funktionieren liegt es an der Rakete, denn Bugs in gebauten Raketen werden abgespeichert!

  • Grüss Euch!


    Habe gerade eben den selben Fehler bekommen. :cursing: Allerdings habe ich das Problem, das ich keine Rakete mit Mechjeb bauen kann. ;( Ich kann sie starten ohne ein Mechjeb Modul. Doch wenn ich eines im VAB anhefte und dann zur Startrampe gehe steht nur das das Teil nicht geladen werden konnte. Gehe ich dann zurück ins VAB habe ich diesen genannten "Hello World" Fehler. Ich kann auch denn Mechjeb 2.0 Starter Kit nicht laden. Er schreibt mir immer das die dazu gebrauchten Teile fehlen. Ich hab sie aber inzwischen schon zig mal installiert. :swear: Anscheinend kann er sie nicht abrufen... Auch mechjeb neu installieren bringt nix. :thumbdown: Wie kann ich den Fehler beheben? Weiß das vielleicht einer? Dank im Voraus!!! :D

  • Reisu


    Hatte ich bis vorgestern auch. Bei mir war es eine unsauber eingefügte Version vom Kethan Pack. Ich konnte alle bauen u.s.w. aber sobald auch nur ein Teil dazukam was mit Kethan zu tun hatte....


    Ich hab mir jeden Unterordner einzeln angeguckt und habe festgestellt, das ich einige Dateien in falsche Ordner kopiert hatte. Nachdem ich alles gelöscht hatte und mir die neuste Version geholt hatte läuft jetzt alles wie am Schnürchen....naja fast alles. Mein neuer Kethanminer will nur nicht starten, aber das ist mal wieder Murks von mir an der Trägerrakete ^^


    Ich nehme an, bei Dir ist es das selbe nur mit Mechjeb.

    -- Der Weg ist das Ziel --


    Taoistisches Sprichwort

    Einmal editiert, zuletzt von Highflyer ()