Kant-Minmus-Basis (oder: OMG KCST baut ne Basis)


Immanuel-Kant Minmus-Basis


Oder kurz: Kant-Minmus Basis heißt meine neue Basis auf Minmus und ist mein neuestes Projekt...
Jetzt kommt natürlich jeder und meint: "Ohhh, McFlyever hat dich da wohl auf ne idee gebracht", aber nein so ist es nicht, ich war nämlich nachweislich der erste mit ner Basis hier :P
(Stichwort: Hans-Peter-Station auf dem Mun am 07.06.2012 (vgl. Galerie seite 52 ^^))

Also will ich nix hören von wegen du wurdest inspiriert :D


So jetzt zum eigentlichem Teil:
Wir schreiben den 30.06.2013 und mir ist ziemlich langweilig, erste Reaktion: In den TS gehen um mit Dave irgendwelchen Mist daher zu labern, doch dann der Schock: Dave ist nicht da :really:
Also ist mir weiterhin langweilig, ich blätter meinen Ordner mit den ganzen (mehr oder weniger) hässlichen KSP-Planungen rum und stoße auf die Planung der Hans-Peter-Station auf dem Mun (damals noch zu 0.15 Zeiten gezeichnet ^^). Idee: Ich bau ne Basis! Also gleich mal die Schritte zur Planung durchgehen:
Himmelskörper aussuchen: Hmmm, ich hab keinen Bock lange zu fliegen und Mun ist mir zu Mainstream ==> Minmus :thumbsup:
Bescheuerten Namen aussuchen: Hmmm, letzte Woche in Ethik haben wir doch den unglaublichen "Kategorischen Imperativ" besprochen, der is vom Kant ==> Kant-Minmus-Basis :thumbsup:
Perfekte Basis-Position aussuchen: Naja so'n Methansee bietet sich da schon an, aber ich will auch mal was anderes sehen ==> Methansee in der nähe eines Berges :thumbsup:


Und wie die Basis gebaut wird?
Öhhhh, kA, einfach mal die BobCat AmericanPack Parts von Altair und so nehmen :thumbsup:





Und so baut KCST eine Basis: Erst bauen, dann Fehler finden, dann ausmerzen ^^
Schaut doch mal wieder rein, ich update den hier quasi täglich ;)

Kommentare 7