Spezialbegriffe

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Die wichtigsten Begriffe kurz erklärt.

    A - F

    • Aerobreaking
      Das Arerobreaking ist die Abbremsung eines Raumschiffs mithilfe des Wiedereintritts in eine Atmosphäre.
    • Apsis
      Die Apsis sind in einem Orbit die Hauptscheitel der Ellipse.
    • Apoapsis
      Der höchste Punkt in einer Umlaufbahn.
    • EVA
      Ein Extra-Vehicular Activity, auf deutsch - Außeneinsatz.







    G - L

    • Gebundene Rotation
      Eine Gebundene Rotation bedeutet, dass Umlaufzeit und Rotationsperiode genau gleich lange dauern.
      Bestes Beispiel ist Erde und Mond - dieser zeigt immer die gleiche Seite zur Erde.
    • IVA
      Als Intra-Vehicular Activity bezeichnet man alle Aktionen innerhalb des Raumfahrzeugs.
    • Kerbonauten
      Kerbonauten sind die kleinen grünen Männchen (Kermans), die Bewohner von Kerbin die sich als Raumfahrer versuchen.
    • Kerbal Space Center
      Das Kerbal Space Center ("KSC") ist der Ausgangspunkt aller Raumfahrtmissionen der Kermans.
    • Künstlicher Horizont
      Der Künstlicher Horizont gibt die Lage des Flug- oder Raumfahrzeuges im Bezug auf seine Umgebung wieder.
    • Lagsbane
      Lagsbane ist ein Programmfeature von KSP, dass das ruckeln durch einen Zeitlupenmodus ersetzt.







    M - R

    • Orbit
      Eine Kreis- oder Ellipsenbahn um einen Himmelskörper.
    • Periapsis
      Der tiefste Punkt in einer Umlaufbahn.
    • Partattribute
      Werte die die verschiedenen Bauteile in KSP beschreiben.
    • Planetenattribute
      Werte die den Himmelskörper beschreiben.
    • Raumfahrzeuge
      Alle Fahrzeuge die sich durch den Raum bewegen können.
    • RCS
      "Reaction Control System" Ist ein Steuerungs- und aktives Stabilisierungssystem mit Hilfe von Steuerdüsen.







    S - Z

    • SAS/ASAS
      Ein reines Stabilisierungssystem für Raumfahrzeuge.
    • Schubvektorsteuerung
      Ermöglicht eine Steuerung des Triebwerkstrahls und damit des Raumfahrzeuges.
    • Spezifischer Impuls
      Wirkungsgrad der die Effektivität des Antriebs beschreibt.
    • Swing-by
      Ist ein Manöver bei dem man sehr dicht an einem Himmelkörper vorbeifliegt und dessen Gravitation nutzt, um sich zu beschleunigen und Treibstoff zu sparen.
    • Trimmung
      Beeinflussung von Steuerhilfen wie Lenkruder, um ggfs. Fehler zu korrigieren.
    • TWR - Thrust to Weight Ratio
      Schub-Gewicht-Verhältnis eines Raumschiffs o.ä.
    • VAB
      "Vehicle Assembly Building" Das Bauzentrum in dem die Raketen zusammengebaut werden.







    Englisch > Deutsch

    • Editor Übersetzungen
      Die verschiedenen Bezeichnungen der Parts ins deutsche übersetzt und erklärt.
    Bilder
    • Bill.png

      18,4 kB, 100×80, 253 mal angesehen
    • Bob.png

      18,27 kB, 100×80, 264 mal angesehen
    • Jebediah.png

      18,06 kB, 100×80, 267 mal angesehen

    7.031 mal gelesen

Kommentare 1

  • KerBOOM -

    eeehm, die heißen Kerbals und nicht Kermans aber sonst gut geschrieben :) finde auch gut das nicht alles von A-Z einzeln durchralphabetiert ist.

  • Allan Sche Sar -

    Habe deinen Beitrag jetzt erst gesehen. Die aktuellen Sortierung finde ich sehr gut und würde sie so lassen. Wenn man jeden Buchstaben einzeln auflistet, wird die Inhaltsangabe zu unübersichtlich.

  • McFlƴeѵer -

    Habe diesen Artikel auch nochmal überarbeitet - denke so siehts schon um einiges besser und vor allem übersichtlicher aus. Die "[lexicon]Editor Übersetzungen[/lexicon]" haben dort nun auch ihren Platz gefunden.

    Bin mir bei der "alphabetierung" noch nicht ganz sicher - Welche Schreibweise findet Ihr besser? ^^

    A - F (aktuell)

    A B C D E F

    A,B,C,D,E,F

    A-B-C-D-E-F

    A/B/C/D/E/F

    A_B_C_D_E_F

  • Andromega -

    Werden wir vermutlich auch so machen...

  • Hyphon -

    Moi Moin zusammen!

    Ähh.... Ich hätte da mal eine Frage, warum macht ihr nicht aus der Übersichtsseite für Fachbegriffe, die Liste mit der Übersetzung der englischen Begriffe und verlinkt dann die einzelnen Erklärungen?

    Das wäre Übersichtlicher, als jetzt einen riesigen Artikel zu schrieben, bei dem man nach einer oder zwei Minuten keine Lust mehr hat zu suchen oder zu lesen.

  • Hyphon -

    Moi Moin zusammen!

    Ähh.... Ich hätte da mal eine Frage, warum macht ihr nicht aus der Übersichtsseite für Fachbegriffe, die Liste mit der Übersetzung der englischen Begriffe und verlinkt dann die einzelnen Erklärungen?

    Das wäre Übersichtlicher, als jetzt einen riesigen Artikel zu schrieben, bei dem man nach einer oder zwei Minuten keine Lust mehr hat zu suchen oder zu lesen.

  • Andromega -

    Das soll nur die Übersichtsseite werden. Die langen Erklärungen sollen in die passenden Artikel. Also beispielsweise der Spezifische Impuls in [lexicon]Die Mathematik des Kerbaluniversums[/lexicon] oder [lexicon]Partattribute[/lexicon].

  • McFlƴeѵer -

    Diese hier, aber keine Angst denn die gibt's schon alle. Geh mal auf Kategorie Ansicht und scrolle etwas nach unten dort stehen die ganzen Begriffe - müssen nur neu verlinkt werden.



    [lexicon]Aerobreaking[/lexicon]
    [lexicon]Apsis[/lexicon]
    [lexicon]EVA[/lexicon]
    [lexicon]Gebundene Rotation[/lexicon]
    [lexicon]Geostationärer Orbit[/lexicon]
    [lexicon]IVA[/lexicon]
    [lexicon]Kerbal Space Center[/lexicon]
    [lexicon]Kerbonauten[/lexicon]
    [lexicon]Künstlicher Horizont[/lexicon]
    [lexicon]Lagsbane[/lexicon]
    [lexicon]Orbit[/lexicon]
    [lexicon]Partattribute[/lexicon]
    [lexicon]Planetenattribute[/lexicon]
    [lexicon]Raumfahrzeuge[/lexicon]
    [lexicon]RCS[/lexicon]
    [lexicon]SAS/ASAS[/lexicon]
    [lexicon]Schubvektorsteuerung[/lexicon]
    [lexicon]Spezialbegriffe[/lexicon]
    [lexicon]Stock[/lexicon]
    [lexicon]Trimmung[/lexicon]
    [lexicon]VAB[/lexicon]

  • Allan Sche Sar -

    Hey ihr,

    was für Begriffe sollen denn hier noch erklärt werden und wie tief soll es gehen?
    Edit: können hier Formeln mit Latex eingebunden werden?