Mobility Enhancer

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Mobility Enhancer

      Hallo,

      ich bin seit einer gefühlten ewigkeit daran einen Kerbal davon zu überzeugen dass man leitern auch benutzen kann.

      Also ich habe eine Raumstation die Teile verschiedener Durchmesser verwendet und möchte jetzt diese verdammten Leiterstücke so platzieren, dass die kerbals daran entlang die gesamte Station begehen können (ohne Jetpack oder interner Transfer). Also habe ich in flachen Winkeln die Mobility Enhancer an die entsprechenden Schrägen der Station gesetzt. Vom großen zum Kleinen Durchmesser ist das auch eigentlich gar kein Problem, jedoch klappt der Rückweg schlicht und ergreifend nie! Egal wie ich es versuche: die Kerbals haben einfach einen zu dicken Schädel um die Kurfe zu bekommen :( oder zumindest glaube ich dass sie mit ihrem Dickschädel hängenblieben. Teilweise ist gefühlt wirklich nur der sprichwörtliche Dickkopf im weg und ich habe keine Ahnung warum mein Kerbal an dieser stelle nicht weiterlaufen möchte :(. Hat mir jemand ein paar Tipps was man mit solchen problemen machen kann?

      gruß

      Pyrukar
      Gefundene Rechtschreibfehler dienen der allgemeinen belustigung und dürfen behalten werden.
    • Ja, konkave Strecken.

      Leider ist eines der Teile ein Modteil aber ich versuche es mal mit Stockteilen zu Provozieren
      oder kann es sein, dass die Modteile schlechte Hitboxabfragen haben?

      Edit: ich hab mir gerade mal die Stockteile angeschaut und bemerkt, dass diese alle etwas Flachere oder deutlich spitzere Winkel haben. Bei den Spitzeren Winkeln (1,25m auf rockomax brand adapter mk2) ist klar das das nicht funktionieren kann) und mit den Flacheren Winkeln (1,25 auf rockomax brand adapter) funktioniert es. Ich fürchte, dass es tatsächlich an den Modteilen liegt was schade wäre denn es ist (wenn ich mich nicht irre) die Stockalike Station parts. das Teil das Probleme Macht ist der PPD-24 Observation Modul in kombi mit einem Hitchhacker oder Lab.

      gruß

      Pyrukar
      Gefundene Rechtschreibfehler dienen der allgemeinen belustigung und dürfen behalten werden.

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von Pyrukar () aus folgendem Grund: Update nach tests