• [07:38] Troll : moin

  • [07:38] Troll : schwalbe sieht nett aus und ich geil ^^ das ist der unterschied :D

  • [20:09] Schwalbe : "Nett" :evil:

  • [19:56] Allan Sche Sar : Nein sieht geil aus

  • [19:53] Schwalbe : Jup, ist nett anzusehen 8)

  • [19:50] Allan Sche Sar : Mir gefällt der Grafikstil und das muss unterstützt werden

  • [19:48] Schwalbe : :P

  • [19:48] Schwalbe : Hattest wieder deine viel zu großen Spendierhosen an, hm?

  • [19:47] Allan Sche Sar : Ja hat er. Ich habe es auch unterstützt :whistling:

  • [19:46] Schwalbe : imgur.com/gallery/QSM8H

  • [19:46] Schwalbe : Hat da nicht der Troll neulich nen Kickstarter verlinkt? Ich glaub ich hab das auf Imgur nun gesehen:

  • [19:32] Idel : neee, so weit bin ich noch nicht :D

  • [19:30] Cheesecake : ach so. ich dachte an sowas: modellversium.de/kit/artikel.php?id=8256

  • [19:21] Idel : neee, digital ^^

  • [19:17] Cheesecake : alles selbst gebaut oder nen bausatz?

  • [19:17] Idel : ich bastel an einem 3d modell der iss

  • [19:14] Cheesecake : und hier ist ein besseres von einem 5.80, welches nur eine modifikation ist für die Soyuz-Schiffe: b14643.de/Spacerockets/Specials/KB-Isayev_KDUs/S5.80.jpg

  • [19:12] Cheesecake : ha. hab was gefunden, wenn auch recht schlechte qualität. b14643.de/Spacerockets/Specials/KB-Isayev_KDUs/S5.79.jpg

  • [19:10] Cheesecake : en.wikipedia.org/wiki/S5.80

  • [19:10] Cheesecake : wofür brauchste das?

  • [19:10] Cheesecake : hab grad leider kein bild gefunden zu den triebwerken von Swesda. Bezeichn ung ist S5.79 oder KRD-79.

  • [19:09] Cheesecake : moin idel

  • [19:05] Idel : Käääääse :love:

  • [19:05] Cheesecake : und nur dort verläuft die längsachse der ISS durch. das HTV kann in längsrichtung nur radial angedockt werden und auch nur am amerikanischen teil.

  • [19:04] Cheesecake : das HTV kann übrigens nicht dafür genutzt werden denn es kann nicht am Heck von Swesda andocken wie ATV, Soyuz und Progress.

  • [19:03] Cheesecake : am heck sind 2 triebwerke zu sehen.

  • [19:03] Cheesecake : hier ein bild. en.wikipedia.org/wiki/Zvezda_(…a/File:Zvezda_Diagram.jpg

  • [19:03] Cheesecake : Die am Swesda-Modul vorhandenen Triebwerke können allerdings im ausnahmefall genutzt werden.

  • [18:58] Cheesecake : das anheben erfolgte früher durch das ATV und heute durch Soyuz-Schiffe oder Progress-Frachter.

  • [18:52] Cheesecake : an den russischen modulen sind zwar baubedingt welche vorhanden, werden aber normalerweise nicht genutzt.

  • [18:51] Cheesecake : die ISS hat keine eigenen Schubdüsen.

  • [17:28] Mr. Maxwell : aber es gib eigentlich genügent Bilder von der ISS

  • [17:28] Mr. Maxwell : hab greade noch mal genauer geschaut, kann sein das nicht die richtigen sind

  • [17:25] Idel : dange :love:

  • [17:24] Mr. Maxwell : jede Menge: digitaljournal.com/article/329066

  • [17:20] woeller3 : :wink:

  • [16:35] Idel : Hat wer zufällig ein Bild der Schubdüsen der iss?

  • [16:12] Idel : :wink:

  • [15:09] Mr. Maxwell : moin chees :wink:

  • [10:03] Cheesecake : moin moin

  • [21:25] Chase : Wie bereits gesagt. Da steht die ID gut

  • [21:24] Mr. Maxwell : vielleicht verstehe ich auch einfach irgendwas nicht

  • [21:23] Mr. Maxwell : aber verzei mir wenn ich dir nicht ganz folgen kann

  • [21:22] Mr. Maxwell : Weil diese ID ja wie gesagt in der .craft steht, und du sie ja auch dort auslesen könntest, nur das wollte ich dir sagen :)

  • [21:20] Chase : In der onUpdate Methode fürs erste. Nicht gerade performant, aber ich will erstmal schauen ob es überhaupt klappt

  • [21:20] Mr. Maxwell : und wo ließt du die ID aus?

  • [21:19] Chase : Ich schreibe jetzt ein Modul was nichts anderes macht als die FlightID des Parts zu lesen und in das Modul zu speichern

  • [21:19] Mr. Maxwell : ok, glaub ich dir

  • [21:19] Chase : Diese Info bring mir, wie bereits erklärt, relativ wenig

  • [21:18] Mr. Maxwell : aber wie gesagt, aus der .craft die im Saves Ordner der Mission ist, kannst du alle Atribute herraus lesen. Allerdings wird die .craft natürlich nur beim speichern aktuallisiert

  • [21:18] Chase : Ich habe wirklich lange nach einem Weg gesucht mit dem ich mich nicht mit KSP Modding beschäftigen muss

  • [21:17] Mr. Maxwell : ok, damit kommst natürlich nicht weiter.

  • [21:16] Mr. Maxwell : ok, also nur mit namen, ohne Atribute :(

  • [21:16] Mr. Maxwell : also so stehen sie in der .craft: part = structuralPanel2_4294640156

  • [21:15] Chase : krpc.github.io/krpc/java/api/space-center/parts.html#part

  • [21:15] Mr. Maxwell : wie ist denn das Part dort beschrieben?

  • [21:14] Chase : Nein. Von kRPC vom aktuellen Vessel ausgelesen

  • [21:14] Mr. Maxwell : ist die Liste aus einer Missionsdatei heraus?

  • [21:13] Chase : Wie soll ich jetzt daraus herausfinden welcher der Parts in dieser Liste zu welchem Part in der .craft datei gehört?

  • [21:12] Chase : Ich bekomme von KRPC eine Liste aus Parts. Vermutlich irgendwie sortiert nach ihrer Position im Partstree, vielleicht auch nicht

  • [21:12] Mr. Maxwell : die gestartet wurde

  • [21:12] Mr. Maxwell : also in der save.sfs ist die .craft dann verlinkt

  • [21:11] Chase : Und dann wieder einen weg finden die Parts aus der Craft datei mit den Parts aus KRPC zu matchen

  • [21:11] Chase : Dafür müsste ich erstmal wissen welche .craft ich auslesen will

  • [21:10] Chase : Das hilft mir jetzt nicht bei meinem Problem weiter

  • [21:09] Mr. Maxwell : Und die Nummer ist wirklich einzigartig!

  • [21:08] Mr. Maxwell : "aus der .craft"

  • [21:08] Mr. Maxwell : also ich kann die direkt aus der Config mit Bufferedreader auslesen

  • [21:07] Chase : Weil baum

  • [21:07] Chase : Die identifiziert einen Part. Aber da komme ich mit kRPC nicht ran

  • [21:07] Mr. Maxwell : :thumbup:

  • [21:06] Chase : Ja, ich habe herausgefunden dass es eine FlightID gibt

  • [21:06] Mr. Maxwell : genau das meine ich doch

  • [21:06] Mr. Maxwell : genau das meine ich doch

  • [21:06] Chase : Es geht aber nicht um die ID eines Parts generell, sondern eines Parts auf einem Craft zu einem Flightzeitpunkt

  • [21:05] Mr. Maxwell : und die .craft kannst mit java direkt lesen :)

  • [21:04] Mr. Maxwell : die part ID steht doch in der .craft, hab ich doch gestern schon geschrieben :huh:

  • [20:43] Chase : Ich darf jetzt echt einen Modschreiben der ein Modul hinzufügt damit ich an die PartID komme

  • [17:59] Allan Sche Sar : Bis dann Lun

  • [17:58] HeinzFunker : Tschau, bis dann.

Forum

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Benutzer online 61

    2 Mitglieder und 59 Besucher - Rekord: 32 Benutzer ()

    Legende:

    • Administratoren
    • Unterstützer
    • Moderatoren
  • Statistik

    2.773 Mitglieder - 3.797 Themen - 55.105 Beiträge (24,13 Beiträge pro Tag)
    Unser neuestes Mitglied heißt: Lun.